image35

CO2 Ausstoß

Zusätzliche Informationen

Wie viel CO2 Ausstoß hat eine durchschnittliche Familie im Jahr?

Pro Kopf verbraucht ein Deutscher im Durchschnitt ca. 9,2 Tonnen CO2 im Jahr (2016). Das heißt, dass eine durchschnittliche Familie mit zwei Erwachsenen und zwei Kindern einen CO2-Ausstoß von 36,8 Tonnen pro Jahr hat. Dies entspricht etwa die Menge, die 37 Autos erzeugen. Von 1990 bis 2017 ist die Treibhausgasemission um 343 Millionen Tonnen gesunken soll aber trotzdem von 2017 bis 2050 um mindestens 655 Millionen weitere Tonnen vermindert werden. Das heißt, Ziel ist es, im Jahr 2050 einen CO2 Ausstoß von maximal 250 Millionen Tonnen zu haben. Der höchste Gesamtwert aus der Statistik war im Jahre 1990. Hier waren es 1.252 Tonnen. Dies scheint im Vergleich zu 2017, der niedrigste bis jetzt erreichte Wert mit 905 Tonnen, sehr viel zu sein. Es ist aber begründbar, da es in 1990 noch nicht so ausgereifte Technologien um Co2 zu sparen gab (beispielsweise wurden erst 2008 die ersten erfolgreichen Elektroautos von Tesla in Amerika gebaut). Mit den jetzigen Werten scheint es aber immer noch fast unmöglich zu sein, bis 2050 auf einen Wert von 250 Tonnen zu kommen. Von 2016 bis 2017 hat sich die Treibhausgasemission um nur 4 Tonnen vermindert.


Wie viel Co2-Ausstoß hat meine Familie im Jahr?


CO2 Rechner:  https://www.fussabdruck.de

Mit dem Rechner kann man ausrechnen wie viel Co2 Ausstoß das eigene Fahrzeug hat und es mit anderen Verkehrsmitteln vergleichen.

Zurück zur Startseite

Home